[Slideshow "default" not found]

Lab weiterhin geschlossen

Das Lab ist weiterhin für Mitglieder und Öffentlichkeit geschlossen.

Unsere 3D-Drucker sind bei Mitgliedern zu Hause im Einsatz, um Halterungen für Schutzvisiere zu drucken. Die dazu nötigen Folien werden auf unserem Laser zugeschnitten – nur zu diesem Zweck sind bei Bedarf wenige Mitglieder im Lab anwesend.

Aktuell sind uns noch keine Pläne bekannt, wie und wann eine Eröffnung möglich sein wird.

Wir gehen davon aus, dass dies zu gegebener Zeit auch nur schrittweise erfolgen kann, zunächst also in Kleingruppen für Mitglieder – und es noch eine ganze Weile dauern wird, bis wieder öffentliche Veranstaltungen stattfinden können.

Hinweis: Im Kalender stehen unsere Serientermine noch und werden jeweils ca. 2 Wochen im Voraus abgesagt.