Fundstücke

Was tun die Mitglieder wenn gerade kein OpenLab ist?

Das Lab war lange für die Öffentlichkeit geschlossen. Als Mitglieder konnten wir aber trotzdem die Räumlichkeiten nutzen.

Was tun also diese Lab-Mitglieder wenn sie nicht gerade das OpenLab betreuen?

Die Freifunker, zum Beispiel, lassen Nachts bunte Kontrollleuchten blinken. Und bescheren uns einen tollen Blick auf Fürth oder auch Nürnberg. Das ist der Vorteil an unserem Standort direkt an der Stadtgrenze. Wer es genauer wissen möchte, darf gerne HIER klicken. Danke an Christian für das Foto.

Simon hat sich Hilfe für seinen Umbau aus dem 3D-Drucker konstruiert und gedruckt. Das sind Abstandshalter für Holzlatten, die dabei helfen, die Holzlatten immer in genau dem gleichen Abstand fest zu schrauben. Ganz nach dem Motto, „Kannst du’s zeichnen, kannst du’s bauen“. Danke an Simon für das Foto.

Bis zum nächsten OpenLab 🙂