Community

Das FabLab lebt von seiner Community.
Unsere Community ist groß und vielfältig, neugierig, hilfsbereit, innovativ, oft echt nerdig und immer wieder überraschend.

Egal, wo die Interessen und Fähigkeiten einer Person liegen;
wir freuen uns über jeden interessierten und aufgeschlossenen Menschen.
Und sobald ein Mensch ins Lab kommt, ist er ein Teil unserer Community.
Uns ist es wichtig, dass sich Besucher und Mitglieder untereinander austauschen und gegenseitig unterstützen.
Jede(r) kann etwas beitragen.
Die Basis unserer Community bilden der Verein und die Mitglieder;
Schüler, Studierende, Selbstständige, Angestellte, Beamte, Handwerker, Arbeitssuchende, Senioren,….
jünger, älter, größer, kleiner, erfahrener, unerfahrener, technisch, mechanisch, handwerklich, kreativ und/oder künstlerisch veranlagt,…

jede(r) ist willkommen, jede(r) darf sich einbringen, Fragen stellen, Erfahrungen teilen, unterstützen, von Ideen und Projekten erzählen, um Unterstützung bitten,…

Außerdem sind wir Teil des „Runder Tisch Fürther Südstadt“  www.fuerth-suedstadt.de und freuen uns über lokalen Austausch.

Natürlich gehören wir zur globalen FabLab-Community, die stetig wächst.

Mit anderen Repair Cafés tauschen wir uns ebenso gerne aus.